Willkommen bei Condé Nast

Willkommen bei Condé Nast

Condé Nast ist das exklusivste Medienunternehmen der Welt. Unsere globalen Marken sind in ihren Segmenten weltweit ein Inbegriff für Exzellenz. In Deutschland zählen VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio.

Unsere Marken

  • VOGUE

    Before it's in Fashion, it's in VOGUE!

    Sie ist ein Synonym für die Kultur der Mode – für Stil, Lebensfreude und Genuss. Tonangebend, überraschend und bereichernd, führt VOGUE seit Jahren die globale Fashion-Welt an.
  • myself

    myself – Wir machen Frauen stark!

    Von Karriere über Mode, Partnerschaft, Schönheit bis zu Gesundheit, Wohnen und Einrichten – myself begegnet den Leserinnen auf Augenhöhe und bietet vielfältige Inspirationen für alle Lebensbereiche.
  • GLAMOUR

    GLAMOUR – Glam as you are

    GLAMOUR Deutschland hat das handliche Pocket-Format begründet und inszeniert hochwertig und in opulenter Optik die aktuellen Mode- und Beautytrends.
  • GQ

    GQ – Lebensstil für Männer mit Anspruch

    GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung führt GQ durch die männlichen Lebenswelten – von Business bis Beziehung, von Mode bis Mobilität.
  • AD

    AD – Das Beste aus Interior, Stil, Design, Kunst und Architektur

    AD steht für Interior Design auf Weltniveau und lädt ein, das Beste aus den Bereichen Design und Einrichtung, Architektur, Kunst und anderen Aspekten der gehobenen Lebenskultur zu entdecken.
  • WIRED

    WIRED – Zukunft ist Einstellungssache

    1993 in San Francisco gegründet und 1998 von Condé Nast gekauft, ist WIRED heute eine der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Medienmarken mit Kultstatus in der Digital- und Innovationsszene.

Unser Marken

myself
GQ
WIRED
VOGUE
GLAMOUR
AD
myself richtet sich an selbstbewusste und starke Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen. Ob als Magazin oder digitale Ausgabe: myself berichtet jeden Monat mit Tiefgang über Themen, die so facettenreich sind, wie das Leben ihrer Leserinnen.
GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Als Heft oder als digitales Magazin: Zwölfmal jährlich führt GQ mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung durch die männlichen Lebenswelten.
Ob Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design – zehnmal im Jahr widmet sich WIRED den Menschen, Innovationen und großen Ideen, die unser Leben für immer verändern.
Monat für Monat inszeniert VOGUE in einzigartiger redaktioneller und visueller Qualität das Beste aus der internationalen Modewelt – als Magazin und als digitale Ausgabe.
Monatlich zeigt GLAMOUR als Magazin und als digitale Ausgabe die aktuellen Mode- und Beauty-Trends.
AD Architectural Digest erscheint zehn mal jährlich – als Magazin und als digitale Ausgabe – und präsentiert den gesamte Themenkosmos moderner Lebensart – von Design und Einrichtung bis hin zu Reisen und Mode.

News

Condé Nast reorganisiert Zeitschriftenvertrieb in neuer CRM- und Direct-Marketing-Unit Alima Longatti kommt als Head of Direct Marketing & CRM zu Condé Nast

Condé Nast Deutschland gibt dem internen Zeitschriftenvertrieb eine neue Struktur, um in Vertriebsmarketing und Kundenservice neue Wege zu gehen.

GLAMOUR holt sich internationale Mode-Stylistin ins Team: Veronique Tristram wird Fashion Director bei GLAMOUR

Die international erfahrene Stylistin Veronique Tristram übernimmt ab September die Position des Fashion Director bei GLAMOUR. Damit holt sich Chefredakteurin Andrea Ketterer eine versierte Mode-Expertin in ihr Team.

La Ville Blanche: Condé Nast plant stilvollen Weihnachtsmarkt in Münchens Altstadt

Der Condé Nast Verlag startet im Rahmen seiner Diversifizierungsstrategie dieses Jahr das erste markenübergreifende Eventkonzept: Mit La Ville Blanche bekommt München einen neuen, stilvollen Weihnachtsmarkt, der zum sinnlichen Erleben einlädt.

La Ville Blanche: Condé Nast will mount a stylish Christmas market in Munich’s old town

Cross-branding event and revenue concept to include special offers, culinary arts, and profiling opportunities for premium brands.