Willkommen bei Condé Nast

Willkommen bei Condé Nast

Condé Nast ist das exklusivste Medienunternehmen der Welt. Unsere globalen Marken sind in ihren Segmenten weltweit ein Inbegriff für Exzellenz. In Deutschland zählen VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio.

Unsere Marken

  • VOGUE

    Before it's in Fashion, it's in VOGUE!

    Sie ist ein Synonym für die Kultur der Mode – für Stil, Lebensfreude und Genuss. Tonangebend, überraschend und bereichernd führt VOGUE seit Jahren die globale Fashion-Welt an.
  • GLAMOUR

    GLAMOUR – Glam as you are

    GLAMOUR Deutschland hat das handliche Pocket-Format begründet und inszeniert hochwertig und in opulenter Optik die aktuellen Mode- und Beautytrends.
  • myself

    myself – Wir machen Frauen stark!

    Von Karriere über Mode, Partnerschaft, Schönheit bis zu Gesundheit, Wohnen und Einrichten – myself begegnet den Leserinnen auf Augenhöhe und bietet vielfältige Inspirationen für alle Lebensbereiche.
  • GQ

    GQ – Lebensstil für Männer mit Anspruch

    GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung führt GQ durch die männlichen Lebenswelten – von Business bis Beziehung, von Mode bis Mobilität.
  • AD

    AD – Das Beste aus Interior, Stil, Design, Kunst und Architektur

    AD steht für Interior Design auf Weltniveau und lädt ein, das Beste aus den Bereichen Design und Einrichtung, Architektur, Kunst und anderen Aspekten der gehobenen Lebenskultur zu entdecken.
  • WIRED

    WIRED - Zukunft ist Einstellungssache

    1993 in San Francisco gegründet und 1998 von Condé Nast gekauft, ist WIRED heute eine der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Medienmarken mit Kultstatus in der Digital- und Innovationsszene.

Unser Marken

myself
GQ
WIRED
VOGUE
GLAMOUR
AD
Monat für Monat inszeniert VOGUE in einzigartiger redaktioneller und visueller Qualität das Beste aus der internationalen Modewelt – als Magazin und als digitale Ausgabe.

News

Katalog zur Ausstellung „Karl Lagerfeld. Modemethode“ erscheint als VOGUE-Ausgabe / VOGUE widmet Modevisionär 160 Seiten starkes Special

Der Katalog zur großen Ausstellung „Karl Lagerfeld. Modemethode“, die diesen Samstag in der Bundeskunsthalle in Bonn eröffnet wird, erscheint in Form einer Spezialausgabe von VOGUE. Chefredakteurin Christiane Arp und ihr Team widmen dem multikreativen Designer ein 160 Seiten starkes Special, das in journalistischer Form die Ausstellung begleitet und einen Einblick in die einzigartige Arbeitsweise von Karl Lagerfeld gibt.

Condé Nast baut GLAMOUR Shopping-Week mit GLAMOUR Club Nights zum Markenerlebnis aus / Neuer Markenauftritt und erster TV-Spot mit Bewegtbild

Es wird wieder geshoppt: Vom 2. bis 11. April bietet das Fashionmagazin GLAMOUR den Leserinnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum 17. Mal bei der GLAMOUR Shopping-Week ein privilegiertes Einkaufserlebnis. An der Aktion nehmen über 13.000 Shops und über 130 Marken teil. Damit ist die GLAMOUR Shopping-Week die größte Einzelhandelskooperation in der deutschen Zeitschriftenlandschaft.

GLAMOUR präsentiert neuen Dachmarkenauftritt Kreativagentur / The Hyphe konzipiert Leitkampagne und neuen Claim

Die Haltung der Marke und das Lebensgefühl der Zielgruppe soll der neue Dachmarkenauftritt von GLAMOUR reflektieren: Unter dem Claim „Glam as you are“ führt das Fashion-Magazin in diesem Monat seine neue Dachmarken- und Imagekampagne ein – mit dem Ziel, einen unverwechselbaren Markenauftritt mit hohem Identifikationspotenzial in der Zielgruppe zu schaffen.

Start zum „myself Supper Club” / Prominente unterstützen Hilfsaktion für syrische Flüchtlinge

Karoline Herfurth, Rebecca Immanuel, Mina Tander, Christian Jürgens und Bettina Cramer rufen mit myself zum Kochen für den guten Zweck auf.