Willkommen bei Condé Nast

Willkommen bei Condé Nast

Condé Nast ist das exklusivste Medienunternehmen der Welt. Unsere globalen Marken sind in ihren Segmenten weltweit ein Inbegriff für Exzellenz. In Deutschland zählen VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio.

Unsere Marken

  • VOGUE

    Before it's in Fashion, it's in VOGUE!

    Sie ist ein Synonym für die Kultur der Mode – für Stil, Lebensfreude und Genuss. Tonangebend, überraschend und bereichernd, führt VOGUE seit Jahren die globale Fashion-Welt an.
  • GLAMOUR

    GLAMOUR – Glam as you are

    GLAMOUR Deutschland hat das handliche Pocket-Format begründet und inszeniert hochwertig und in opulenter Optik die aktuellen Mode- und Beautytrends.
  • myself

    myself – Wir machen Frauen stark!

    Von Karriere über Mode, Partnerschaft, Schönheit bis zu Gesundheit, Wohnen und Einrichten – myself begegnet den Leserinnen auf Augenhöhe und bietet vielfältige Inspirationen für alle Lebensbereiche.
  • GQ

    GQ – Lebensstil für Männer mit Anspruch

    GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung führt GQ durch die männlichen Lebenswelten – von Business bis Beziehung, von Mode bis Mobilität.
  • AD

    AD – Das Beste aus Interior, Stil, Design, Kunst und Architektur

    AD steht für Interior Design auf Weltniveau und lädt ein, das Beste aus den Bereichen Design und Einrichtung, Architektur, Kunst und anderen Aspekten der gehobenen Lebenskultur zu entdecken.
  • WIRED

    WIRED – Zukunft ist Einstellungssache

    1993 in San Francisco gegründet und 1998 von Condé Nast gekauft, ist WIRED heute eine der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Medienmarken mit Kultstatus in der Digital- und Innovationsszene.

Unser Marken

myself
GQ
WIRED
VOGUE
GLAMOUR
AD
myself richtet sich an selbstbewusste und starke Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen. Ob als Magazin oder digitale Ausgabe: myself berichtet jeden Monat mit Tiefgang über Themen, die so facettenreich sind, wie das Leben ihrer Leserinnen.
GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Als Heft oder als digitales Magazin: Zwölfmal jährlich führt GQ mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung durch die männlichen Lebenswelten.
Ob Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design – WIRED widmet sich den Menschen, Innovationen und großen Ideen, die unser Leben für immer verändern.
Monat für Monat inszeniert VOGUE in einzigartiger redaktioneller und visueller Qualität das Beste aus der internationalen Modewelt – als Magazin und als digitale Ausgabe.
Monatlich zeigt GLAMOUR als Magazin und als digitale Ausgabe die aktuellen Mode- und Beauty-Trends.
AD Architectural Digest erscheint zehn mal jährlich – als Magazin und als digitale Ausgabe – und präsentiert den gesamte Themenkosmos moderner Lebensart – von Design und Einrichtung bis hin zu Reisen und Mode.

News

Condé Nast gibt der Vermarktungsorganisation eine zukunftsweisende Struktur | Aufbau einer zentralen Sales-Unit in München / Kooperation mit der AdTech Factory im Bereich Ad Operations

 
Condé Nast Deutschland ordnet die Vermarktungsorganisation neu und startet im Juni mit dem Aufbau eines zentralen Sales-Bereichs in München mit drei spezialisierten Teams für Brand-, Print- und Digital-Sales. Zum neuen Set-up gehört zudem eine strategische Kooperation mit der AdTech Factory im Bereich Ad Operations und Technologie.  
 
„Mit der Neuorganisation geben wir uns eine agile und effektive Sales-Struktur, durch die wir nicht nur neue Umsatzpotenziale heben, sondern auch die Rolle von Condé Nast als Spezialist für kreative, maßgeschneiderte Branding-Kampagnen in Luxusumfeldern weiter stärken werden“, so Moritz von Laffert, Herausgeber von Condé Nast Deutschland und Vice President von Condé Nast International. 

Susanne Förg-Randazzo verlässt Condé Nast

Im Zuge einer umfassenden Neuorganisation der Vermarktungseinheit von Condé Nast Deutschland hat sich Susanne Förg-Randazzo, Publisher von VOGUE und AD, entschlossen, den Verlag auf eigenen Wunsch zu verlassen, um eine neue Herausforderung anzunehmen. 

Neuzugang bei WIRED Germany: Dr. Claudia Pelzer ist Lead Consultant für „WIRED Campus und Consulting”

WIRED Germany verstärkt die Weiterbildungs- und Beratungs-Unit „WIRED Campus & Consulting“ und holt Dr. Claudia Pelzer als Lead Consultant an Bord. „WIRED Campus & Consulting“ wurde 2014 gegründet und unterstützt Unternehmen dabei, ihre Arbeitskultur, Produkte und Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund der Digitalisierung zukunftsfähig zu gestalten. In ihrer neuen Funktion verantwortet Dr. Claudia Pelzer ab sofort die Konzeption von Training Sessions, Workshops und maßgeschneiderten Learning Programs und wird an der strategischen Weiterentwicklung des Education-Angebots von WIRED arbeiten.

GQ Care Award: GQ zeichnet Till Brönner als gepflegtesten Prominenten 2017 aus / Awards für sechs Männer-Pflegeprodukte und bestes Spa in Berlin vergeben

Das Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly lud am Mittwochabend zur Verleihung des GQ Care Awards nach Berlin ein. Im „The Grand“ wurden die Gewinner bei einem feierlichen Gala-Dinner geehrt. Fünf Produkte erhielten in den Kategorien Scent, Innovation, Shave, Body & Hair und Face eine Auszeichnung. Zudem gab es neben dem Preis für das beste Spa einen Publikumspreis für den beliebtesten Männerduft. Der Sonderpreis für den gepflegtesten Prominenten ging dieses Jahr an Musiker Till Brönner. Showact des Abends war Sänger Alvaro Solér, der live auf dem Event performte.