Condé Nast Newsroom

20 Jahre GQ Men of the Year Awards: GQ ehrt Patrick Dempsey in der Kategorie „TV International“

Patrick Dempsey gehört zu den erfolgreichsten TV-Schauspielern seiner Generation. Für seine außergewöhnliche Fernsehkarriere ehrt das Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly den stilsicheren Dempsey in der Kategorie „TV International“ bei den diesjährigen GQ Men of the Year Awards. Am 8. November wird der 52-Jährige die Auszeichnung bei der Gala in der Komischen Oper Berlin persönlich entgegennehmen.

20 Jahre GQ Men of the Year Awards: Herbert Grönemeyer nimmt am 8. November in Berlin den Preis in der Kategorie „Legend“ persönlich entgegen

Herbert Grönemeyer prägt seit Anfang der 80er Jahre die deutsche Musiklandschaft wie kein anderer Künstler. Für seine außergewöhnliche Karriere und seine musikalischen wie gesellschaftlichen Verdienste ehrt das Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly ihn als „Legend“ bei den diesjährigen GQ Men of the Year Awards. Herbert Grönemeyer wird bei der Verleihung am 8. November in der Komischen Oper Berlin persönlich anwesend sein, um den Preis entgegenzunehmen.

VOGUE belebt deutschen Einzelhandel im Herbst mit drei Event- und Markenerlebniskonzepten: Erster VOGUE Concept Store eröffnet im November in der Outletcity Metzingen

Fashion-Shows erleben, sich bei Experten-Talks von der VOGUE-Redaktion inspirieren lassen oder neue Kreationen von ausgewählten Nachwuchsdesignern des VOGUE Salons entdecken: Mit drei Event- und Markenerlebniskonzepten im Handel baut Condé Nast Deutschland diesen Herbst das Spektrum der Brand Experiences rund um VOGUE aus.

Gestärkte Redaktionsspitze bei GLAMOUR: Lea Groß-Walbersdorf wird stellvertretende Chefredakteurin / Georg Wittmann wird Stellvertreter der Chefredakteurin

Die Redaktionsspitze von GLAMOUR wird ab sofort durch zwei neue Mitglieder verstärkt: Chefredakteurin Andrea Ketterer holt Lea Groß-Walbersdorf als stellvertretende Chefredakteurin und Georg Wittmann steigt zum Stellvertreter der Chefredakteurin auf.

Condé Nast auf einen Blick

Alle Informationen zu Condé Nast und unseren globalen Marken auf einen Blick.

Ansprechpartner

Hier finden Journalisten ihren Ansprechpartner für redaktionelle Anfragen und Themen. 

Presseverteiler

Lassen Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen, um aktuelle Pressemitteilungen zu Condé Nast Deutschland, unseren Marken oder Events zu erhalten.

Condé Nast “in the news”

“Newsroom”, 08/10/2018

Verlagschef Wolfgang Blau: EU muss Sprachbarrieren beseitigen

Im Internet wird vor allem Englisch oder Chinesisch gesprochen. Wer Inhalte oder Produkte auf Deutsch anbietet, erreicht damit selbst in Europa nur einen Bruchteil der Verbraucher. Dies lässt sich aber ändern, meint ein Experte.

“W&V”, 05/10/2018

Das Fashion-Magazin Vogue öffnet einen eigenen Shop

Der Popup-Store in der Outletcity Metzingen testet sechs Monate lang ein futuristisches Shopping-Konzept der Printmarke Vogue.

“Horizont”, 28/09/2018

"Wir sind eigentlich so etwas wie Matchmaker"

Moritz von Laffert, CEO von Condé Nast Deutschland &Vice President Condé Nast International, hielt am zweiten Vormittag eine Keynote zum Thema „Aufbruch! Wie die Reise von der Medienmarke zur Markenwelt gelingt“.

“Meedia”, 27/09/2018

"Verlage mit zu großem Markenportfolio verzetteln sich in diesem Zeitalter": Wolfgang Blau über die Zukunft von Condé Nast

Nach dem Verkauf von Myself in Deutschland, der Einstellung von Allure in Russland will der US-Verlagsriese Condé Nast im Ausland vor allem in seine angestammten Medienmarken wie Vogue, Architectural Digest sowie GQ massiv investieren.

“Horizont”, 18/09/2018

"Eine Vogue-Geschichte hat eine ganz andere Wirkung als ein flüchtiger Post"

Moritz von Laffert, CEO von Condé Nast Deutschland, sieht die Zukunft des Verlags im Ausbau der großen Marken wie Vogue, Glamour, AD und GQ mit Print, Online und Event und möglichst vielen Touchpoints mit den Lesern.

“W&V”, 17/09/2018

Was die Glamour Shopping Week dem Online-Handel bringt

Der Condé Nast-Titel Glamour hat mit der Advertising-Plattform Criteo die Umsatzentwicklung von Shopping-Week-Partnern während des Aktionszeitraums untersucht.

Marken Stories

GQ Männer des Jahres-Awards

Traditionell werden bei den „GQ Männer des Jahres“-Awards herausragende Persönlichkeiten aus dem internationalen und deutschen Show- und Musikgeschäft sowie aus Gesellschaft, Sport, Politik, Kultur und Mode ausgezeichnet. Zu den Preisträgern und Laudatoren der vergangenen Jahre gehören Prominente wie Kylie Minogue, David Beckham, Pet Shop Boys, Anastacia, Sir Ben Kingsley, Giorgio Armani, Diane Kruger, Roberto Cavalli, Sir Bob Geldof, Thomas Quasthoff, Hans-Dietrich Genscher, Michael Schumacher, Nicolas Cage und Wladimir Klitschko.

VOGUE Salon

Der „VOGUE Salon“ ist eine von VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp 2011 ins Leben gerufene Initiative zur Förderung junger deutscher Modedesigner. Der „VOGUE Salon“ findet zwei Mal jährlich während der Berliner Fashion Week als exklusives Kapsel-Event im Rahmen der Gruppenausstellung des „Berliner Mode Salon“ statt, dessen Co-Initiatorin Christiane Arp ist. Der „VOGUE Salon“ bietet handverlesenen Nachwuchs-Modedesignern über bis zu vier Saisons eine Bühne, auf der sie ihre Kollektionen einem internationalen Fachpublikum aus Einzelhändlern, Einkäufern und Journalisten vorstellen und die für den kommerziellen Erfolg essenziellen Beziehungen zum Handel knüpfen können. Im Sinne einer nachhaltigen Förderung erfahren die teilnehmenden Designer zudem auch über die Präsenz im „VOGUE Salon“ hinaus Unterstützung von Christiane Arp.

GLAMMY

Seit 2005 vergibt GLAMOUR einmal jährlich den GLAMMY – den wichtigsten deutschen Publikumspreis der Kosmetikbranche. In insgesamt 17 Kategorien stehen je drei innovative Kosmetikprodukte zur Wahl, deren Sieger im Rahmen einer feierlichen Gala gekürt werden. Außerdem vergibt die Redaktion zwei Sonderpreise, den "Editor´s Choice Award" sowie den "GLAMOUR loves Characters Award", den bekannte Persönlichkeiten für ihr gesellschaftliches Engagement erhalten.