Pressemitteilungen

32-Jähriger setzte sich beim Finale in Berlin gegen neun Konkurrenten durch / „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi und Schauspieler Stephan Luca in der Jury
Das Männer-Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly hat Michael Kollas aus Leuterod-Hosten (Westerwald) zum „GQ Gentleman 2014“ gekürt. Während des Auswahltages am vergangenen Freitag in Berlin überzeugte der 32-Jährige Großhandelskaufmann die prominente Jury. Dem Gewinner öffnen sich die Türen zur Welt von GQ: Ein Jahr lang wird er nun als Markenbotschafter für GQ an Events teilnehmen und in einem eigenen Blog auf GQ.de über seine Erlebnisse berichten. Den zweiten Platz ergatterte Valentin Bozenhardt aus Kernen-Stetten, Drittplatzierter wurde Clemens von Hoyos aus Ebenhausen bei Starnberg. Alle drei erhielten hochwertige Sachpreise.

Veröffentlicht unter:
GQ