Pressemitteilungen

17 Beauty-Innovationen ausgezeichnet / Guido Maria Kretschmer moderierte / Tom Beck erhält „GLAMOUR loves character“-Award

Diesen Donnerstagabend lud das Fashion- und Beauty-Magazin GLAMOUR zur Verleihung des wichtigsten Publikumspreises der deutschen Kosmetikbranche ein: dem GLAMMY. Über 200 hochrangige Vertreter der Beauty-Industrie nahmen an dem Award-Dinner teil und tauchten für einen Abend in die Welt von GLAMOUR ein. Unter dem Motto „Underwater World“ verwandelte sich der Münchner Kohlebunker in einen schillernden Meeresgrund – aufwändig inszeniert mit Wasser-Projektionen, Fischschwarm-Installationen und Artisten der Drella Company, die in Kooperation mit Tänzern des Gärtnerplatz Theaters das Gala-Dinner abrundeten. 
 
Nachdem die beiden Gastgeber Andrea Ketterer, Chefredakteurin von GLAMOUR, und GLAMOUR-Publisher André Pollmann den Award-Abend zu der Film-Musik von „Flipper“ walzertanzend eröffneten, wurden die beliebtesten Produktinnovationen der GLAMOUR-Leserinnen in 17 Kategorien ausgezeichnet. Designer Guido Maria Kretschmer führte, wie im Vorjahr, humorvoll als Moderator durch die Gala.
Veröffentlicht unter:
GLAMOUR