Pressemitteilungen

Unter dem Motto „A Global Celebration of Fashion“ laden im September die internationalen Ausgaben von VOGUE zum achten Mal weltweit in 14 Ländern und 20 Städten zur globalen Einkaufsnacht der Superlative ein. Im deutschsprachigen Raum findet VOGUE Fashion’s Night Out (VFNO) am 7. September in Wien, am 8. September in Berlin und am 9. September in Düsseldorf statt.

Über 280 Boutiquen, Marken-Shops und Luxus-Department-Stores überraschen Modebegeisterte mit Premieren, Limited Editions und besonderen Aktionen. Zudem sind dieses Jahr mehr als 60 Onliner-Partner dabei, die VFNO auch für diejenigen zum Erlebnis machen, die in keiner der drei Städte dabei sein können. Unter VOGUE.de/fno-online werden ab 10. August – zeitgleich mit dem Erscheinungstag der September-Ausgabe von VOGUE – die Specials der Online-Partner vorgestellt. Erhältlich sind die besonderen Angebote dann während der Aktionstage vom 7. bis 9. September.

Inspiration für zu Hause: QVC bringt VOGUE Fashionʼs Night Out ins TV
Neben dem Online-Event wird VOGUE Fashionʼs Night Out dieses Jahr auf einer weiteren Ebene erlebbar: Das digitale Handelsunternehmen QVC wird eine vierstündige Live-Show von der Düsseldorfer Königsallee ausstrahlen. Designer wie Thomas Rath und Jette Joop werden live aus der Bar 59 des Hotels InterContinental Düsseldorf durch das Programm führen.

Veröffentlicht unter:
VOGUE

Im September lädt VOGUE unter dem Motto „A Global Celebration of Fashion“ zum siebten Mal weltweit Modefans zur VOGUE Fashion’s Night Out (VFNO) ein. Die deutsche VOGUE baut das Event in diesem Jahr weiter aus und feiert die Shopping-Nacht am 10. September erstmals in der österreichischen Hauptstadt. In Deutschland findet die Fashion’s Night Out am 9. September in Berlin und am 11. September in Düsseldorf statt. Über die lokalen Standorte hinaus beteiligen sich auch gehobene Fashion-Online-Shops drei Tage lang mit einer „Virtual-Shopping-Party“ an der deutschen VFNO.

Veröffentlicht unter:
VOGUE
Fotocredit_Julia Malysch für VOGUE

Dass Mode in Deutschland eine große Anziehungskraft besitzt, ist in den vergangenen Tagen erneut deutlich geworden: Auf Einladung von VOGUE feierten tausende Fashion Fans am Donnerstag (4.9.) in Berlin und am Freitag (5.9.) in Düsseldorf die VOGUE Fashion’s Night Out (VFNO) – die Einkaufsnacht, die alle internationalen VOGUE-Ausgaben weltweit zelebrieren. 

Über 250 exklusive Shops, Boutiquen und Luxus-Department-Stores hatten ihre Türen bis weit in die Nacht geöffnet und überraschten ihre Kunden mit besonderen Aktionen, Premieren, Limited Editions und kreativen Ideen. Auf Shopping-Tour in den Geschäften unterwegs war auch VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp mit ihrem Team, die dabei auf Persönlichkeiten wie Petra Fladenhofer und André Maeder(beide KaDeWe) und Designerin Dorothee Schumacher traf. 

Veröffentlicht unter:
VOGUE
Globale Mode-Nacht wird in Deutschland in über 250 teilnehmenden Stores und online gefeiert. Der Countdown läuft: Am 4. und 5. September lädt VOGUE in Berlin und Düsseldorf zur Einkaufsnacht der Superlative – dem globalen Shopping-Event VOGUE FashionÄs Night Out (VFNO). Die Aktion wird von den internationalen Ausgaben des Modemagazins zum sechsten Mal ausgerichtet. In diesem Jahr sind 18 Nationen mit 27 Partnerstädten beteiligtIn Deutschland werden über 250 exklusive Shops, Boutiquen und Luxus-Department-Stores bis Mitternacht geöffnet haben und Fashion Fans mit Premieren, Limited Editions und besonderen Aktionen überraschen – unter ihnen auch Chefredakteurin Christiane Arp und ihr Team, die das Event in beiden Städten besuchen werden
 

Veröffentlicht unter:
VOGUE

250 teilnehmende Labels und Stores / VFNO goes online
Im September lädt VOGUE unter dem Motto „A Global Celebration of Fashion“ wieder weltweit Modefans zur VOGUE Fashion’s Night Out (VFNO) ein. Zum bereits sechsten Mal initiieren die internationalen Ausgaben von VOGUE ein globales Shopping-Event der Superlative in über 18 Ländern.

In Deutschland wird die Einkaufsnacht am 4. September in Berlin und am 5. September in Düsseldorf stattfinden. Auf Initiative von VOGUE werden in den beiden Partnerstädten rund 250 exklusive Shops, Boutiquen und Luxus-Department-Stores bis tief in die Nacht hinein geöffnet haben und die Kunden mit besonderen Aktionen, Weltpremieren, Limited Editions und kreativen Ideen überraschen.

Veröffentlicht unter:
VOGUE