Pressemitteilungen

Das heute erscheinende Mai-Heft von VOGUE ist dem Kamerakünstler Peter Lindbergh gewidmet, der für diese Ausgabe selbst ein 76-seitiges Portfolio fotografierte. Unter dem Titel „Natural Beauty“ inszenierte Lindbergh unter anderem Kate Moss, Irina Shayk und Lara Stone, die auf drei unterschiedlichen Covers erscheinen. Mit einer umfangreichen Präsentation seines Werks ist der deutsche Starfotograf ab nächster Woche auch in München zu sehen. VOGUE ist Medienpartner der Ausstellung „Peter Lindbergh. From Fashion to Reality“, die am 13. April in der Kunsthalle München startet.

„Peter Lindbergh schafft es immer wieder, uns mit seinem ganz speziellen Blick auf weibliche Schönheit zu überraschen“, so VOGUE Chefredakteurin Christiane Arp. „Er hat die Inszenierung von Mode nachhaltig revolutioniert.“
 
Natural Beauty: Peter Lindbergh in der Mai-Ausgabe von VOGUE
Drei Schwerpunkt-Themen in der Mai-Ausgabe geben Einblicke in das Leben und Werk Peter Lindberghs: Unter dem Titel „Natural Beauty“ entstand in Zusammenarbeit mit Christiane Arp die 76-seitige Fotostrecke, für die Peter Lindbergh neben Kate Moss, Irina Shayk und Lara Stone auch Sara Grace Wallerstedt und Birgit Kos in Szene setzte. Für die außergewöhnlich umfangreiche Bildstrecke bricht VOGUE mit der klassischen Heftstruktur, um dem Kamerakünstler größtmöglichen kreativen Freiraum zu geben. 

Veröffentlicht unter:
VOGUE