Pressemitteilungen

Bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Juni ist VOGUE Deutschland mit fünf Veranstaltungen präsent und baut das Engagement für den Modestandort Deutschland und den Modenachwuchs weiter aus.

Neben den bereits etablierten Event-Formaten lädt das Fashion-Magazin unter dem Dach des „VOGUE Salon“ in dieser Fashion-Week-Saison zu zwei neuen Veranstaltungen, die das Augenmerk noch stärker auf Mode „designed in Germany“ legen sollen: die „VOGUE Salon Soirée“ und die Modepräsentation „Sustainability & Style“.

„Der ‚VOGUE Salon‘ hat sich als nachhaltige und wirkungsvolle Initiative zur Förderung deutscher Designtalente etabliert. In den zwei neuen Formaten entwickeln wir den Grundgedanken des Salons und unser Engagement nun weiter. Wir wollen Deutschlands kreatives Talent sichtbar machen und jungen Designern Geschäftskontakte verschaffen“, sagt VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp.

Die VOGUE-Engagements während der Fashion Week im Überblick:

Modepräsentation „Sustainability & Style“

Veröffentlicht unter:
VOGUE