Pressemitteilungen

Credit Oliver Reetz

Condé Nast Deutschland gibt dem internen Zeitschriftenvertrieb eine neue Struktur, um in Vertriebsmarketing und Kundenservice neue Wege zu gehen. Das Vertriebsgeschäft ist künftig in einer übergreifend arbeitenden Unit organisiert, die auch das Customer-Relationship-Management (CRM) sowie Direktmarketing umfasst. Die Leitung des neu geschaffenen Bereichs wird zum November 2015 Alima Longatti als Head of Direct Marketing & CRM übernehmen.

Veröffentlicht unter:
Condé Nast
Credit Studio Condé Nast

Die international erfahrene Stylistin Veronique Tristram übernimmt ab September die Position des Fashion Director bei GLAMOUR. Damit holt sich Chefredakteurin Andrea Ketterer eine versierte Mode-Expertin in ihr Team.

Veröffentlicht unter:
GLAMOUR
Der Condé Nast Verlag startet im Rahmen seiner Diversifizierungsstrategie dieses Jahr das erste markenübergreifende Eventkonzept: Mit La Ville Blanche bekommt München einen neuen, stilvollen Weihnachtsmarkt, der zum sinnlichen Erleben einlädt. Das Luxus-Einkaufs- und Erlebniskonzept verbindet die Condé Nast-Medienmarken auf einer neuen Ebene mit ihren Lesern und bietet handverlesenen Partnern eine außergewöhnliche Präsenz im abverkaufsrelevanten Vorweihnachtsgeschäft.
Veröffentlicht unter:
Condé Nast

Cross-branding event and revenue concept to include special offers, culinary arts, and profiling opportunities for premium brands.
As part of its diversification strategy, this year Condé Nast Germany will launch its first cross-branding event concept. With La Ville Blanche, Condé Nast will provide Munich with a new, stylish Christmas market to please the senses. The luxury shopping and event concept will move the relationship between Condé Nast media brands and their readers to a new level, and provide selected partners with an unusual chance to profile themselves during the key pre-Christmas shopping season.

Veröffentlicht unter:
Condé Nast
Nach zehn erfolgreichen Jahren und 120 Ausgaben tanzt das Frauenmagazin myself mit dem Jubiläumsheft komplett aus der Reihe: Die September-Ausgabe und die myself-Website erscheinen heute einmalig mit neuer Optik und neuer Struktur. Dabei widmet sich die Redaktion inhaltlich und mit fünf verschiedenen Covern den großen Gefühlen – Freude, Angst, Liebe, Wut und Mut. Zum Zehnjährigen startet myself zudem mehrere Marketing- und Vermarktungsaktivitäten. Die unkonventionellste Aktion: In der Kioskauflage der aktuellen Ausgabe sind zehn echte Diamantringe im Wert von rund 14.000 Euro versteckt.

Veröffentlicht unter:
myself