Pressemitteilungen

VOGUE Deutschland diversifiziert das digitale Angebot und launcht unter dem Dach der Medienmarke einen Freemail-Service für Modeliebhaber: Ab sofort können sich VOGUE LeserInnen und Fans der Marke ihre eigene VOGUE Mailadresse unter www.VOGUEmail.de sichern. Der neue Service „VOGUEmail“ umfasst neben der persönlichen Mailadresse mit der Domain-Endung @voguemail.com ein in VOGUE-Ästhetik gestaltetes Web-Mail-Portal, das den Nutzern neben der eleganten Nutzeroberfläche auch modische Inspirationen bietet. Im redaktionellen Teil des Portals sind auf die Interessen der Nutzerin zugeschnittene Fashion-News und weitere aktuelle Themen aus dem VOGUE-Kosmos zu finden. Zudem profitieren VOGUEmail-User von exklusiven Aktionen und Services.

Der Web-Client, dessen Server in Deutschland stehen, besticht durch sein edel designtes Interface und verfügt über die gängigen Mail-Funktionen. Eine iPhone-App im VOGUE Design soll Anfang nächsten Jahres das Angebot ergänzen. „Mit VOGUEmail haben wir ein alltägliches Kommunikationsmittel neugestaltet und laden unsere Nutzerinnen auf einer weiteren Ebene ein, Teil des VOGUE Kosmos zu werden“, sagt Jan Sobota, Digital Director bei Condé Nast. „Es freut uns, dass die Resonanz unserer Leserinnen auf diesen unkonventionellen Service im Pre-Test so positiv war und wir nach nur sechs Wochen Entwicklungszeit jetzt starten. Dass sich unsere Nutzerinnen mit der Marke verbinden und interagieren möchten, unterstreicht die besondere Strahlkraft von VOGUE.“
Veröffentlicht unter:
VOGUE

Das Oktober-Heft von VOGUE Deutschland erscheint heute zusammen mit einer neuen Ausgabe von VOGUE BUSINESS, die ganz im Zeichen der „Sheconomy“ steht und zahlreiche bemerkenswerte Business-Frauen porträtiert.
„In der Wirtschaft ist ein grundlegender Wandel im Gange. Es sind zunehmend Eigenschaften gefragt, bei denen Frauen aufgrund ihrer Sozialisation über größere Kompetenz verfügen“, erklärt VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp. „Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Flexibilität, Empathie. Wir widmen uns den Vorreiterinnen und Pionierinnen.“

Veröffentlicht unter:
VOGUE

Der Countdown für Modebegeisterte läuft: Nächste Woche lädt VOGUE zur VOGUE Fashionʼs Night Out in Wien (7.9.), Berlin (8.9.) und Düsseldorf (9.9.) ein. Unter dem Motto „A Global Celebration of Fashion“ richten rund 300 Department-Stores, Boutiquen und Online-Shops mit VOGUE die Fashionʼs Night Out aus und laden zum Late-Night-Shopping mit exklusiven Aktionen und Angeboten bis Mitternacht ein. Erstmals kann bei VOGUE Fashionʼs Night Out Online im Aktionszeitraum vom 7. bis 9. September rund um die Uhr und in ganz Deutschland geshoppt werden: Auf Fashion-Fans, die nicht vor Ort in einer der drei Partnerstädte teilnehmen können, warten auf der Microsite VOGUE.de/fnoo exklusive Angebote von 66 Online-Partnern.

Veröffentlicht unter:
VOGUE

Unter dem Motto „A Global Celebration of Fashion“ laden im September die internationalen Ausgaben von VOGUE zum achten Mal weltweit in 14 Ländern und 20 Städten zur globalen Einkaufsnacht der Superlative ein. Im deutschsprachigen Raum findet VOGUE Fashion’s Night Out (VFNO) am 7. September in Wien, am 8. September in Berlin und am 9. September in Düsseldorf statt.

Über 280 Boutiquen, Marken-Shops und Luxus-Department-Stores überraschen Modebegeisterte mit Premieren, Limited Editions und besonderen Aktionen. Zudem sind dieses Jahr mehr als 60 Onliner-Partner dabei, die VFNO auch für diejenigen zum Erlebnis machen, die in keiner der drei Städte dabei sein können. Unter VOGUE.de/fno-online werden ab 10. August – zeitgleich mit dem Erscheinungstag der September-Ausgabe von VOGUE – die Specials der Online-Partner vorgestellt. Erhältlich sind die besonderen Angebote dann während der Aktionstage vom 7. bis 9. September.

Inspiration für zu Hause: QVC bringt VOGUE Fashionʼs Night Out ins TV
Neben dem Online-Event wird VOGUE Fashionʼs Night Out dieses Jahr auf einer weiteren Ebene erlebbar: Das digitale Handelsunternehmen QVC wird eine vierstündige Live-Show von der Düsseldorfer Königsallee ausstrahlen. Designer wie Thomas Rath und Jette Joop werden live aus der Bar 59 des Hotels InterContinental Düsseldorf durch das Programm führen.

Veröffentlicht unter:
VOGUE
Die 5 Cover-Motive der August-Ausgabe von VOGUE Deutschland

Sie zählen zu den Besten der Besten der neuen Model-Riege: Lily Aldridge, Rosie Huntington-Whiteley, Stella Maxwell, Irina Shayk und Emily Ratajkowski sind die Social-Media-Stars der Millenial-Model-Generation. Für die August-Ausgabe von VOGUE Deutschland inszeniert Fotograf Giampaolo Sgura die fünf Models beim Cover-Shooting. Auf 64 Seiten präsentieren sie die neue Herbst-/Wintermode – und jeder von ihnen wurde ein eigenes Titelmotiv gewidmet.

Die Stars der neuen Model-Generation müssen mehr können, als Mode präsentieren. Die Anforderungen, um als Model das Präfix „Super“ zu verdienen, sind um ein Vielfaches komplexer geworden“, sagt VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp. „Sie beherrschen den Spagat zwischen professioneller Unnahbarkeit und ,Best Girlfriend Experience‘ in Perfektion. Sie sind erfolgreich, gerade weil in den sozialen Medien zeigen, dass hinter der schönen Hülle auch eine interessante Persönlichkeit mit Ecken und Kanten steckt. Die Modewelt erlebt gerade einen radikalen Wertewandel und unsere fünf Titelstars sind Botschafter des Phänomens“, so Arp über die redaktionelle Idee.

Exklusives Behind-the-scenes Material auf VOGUE.de

Dass sie sich in der digitalen Welt perfekt zu inszenieren wissen, wird auch in den Behind-the-Scenes-Videos zu den Shootings offensichtlich: Die Ergebnisse sind exklusiv im Special auf VOGUE.de zu sehen. Für jedes Model gibt es zusätzlich eine individuelle Subsite mit ausgewählten Bildern vom Fotoshooting und einem Video.

Veröffentlicht unter:
VOGUE