Pressemitteilungen

Bereits zum 24. Mal lockt die GLAMOUR Shopping-Week in diesem Herbst hunderttausende shoppingbegeisterte GLAMOUR LeserInnen in die Innenstädte und Online-Stores. Von Fashion, Beauty über Food bis Lifestyle, 189 Partner halten vom 28. September bis 6. Oktober exklusive Deals für Frauen und Männer bereit.

Seit zwölf Jahren wächst die erfolgreichste Einzelhandelskooperation der deutschen Medienlandschaft kontinuierlich und schlägt zweimal im Jahr ihre eigenen Umsatz- und Partnerrekorde. In Zusammenarbeit mit der Advertising-Plattform Criteo kann Condé Nast nun erstmals anhand von umfassenden Datenanalysen nachweisen, was für ein effektives Marketinginstrument die GLAMOUR Shopping-Week für teilnehmende Partner ist.

Umsatzsteigerung bei Partnermarken

Veröffentlicht unter:
GLAMOUR

Unter dem Markendach von GLAMOUR launcht Condé Nast eine neue Marketingplattform für Shopping-Events und -Aktionen: „GLAMOUR Shopping“. Neben der zweimal im Jahr stattfindenden „GLAMOUR Shopping-Week“ wird es unter dieser neuen Dachmarke künftig über das ganze Jahr hinweg verschiedene Shopping-Specials und -Angebote von GLAMOUR geben. Unter www.glamourshopping.de und in der „GLAMOUR Shopping-App“ sind ab sofort alle Shopping-Specials, -Aktionen sowie Inspirationen zu Trendthemen zu finden. Den Startschuss für die neue Dachmarke gibt die „GLAMOUR Shopping-Week“, die vom 29. März bis 7. April 2018 zum 23. Mal stattfindet und einmal mehr die eigenen Umsatz- und Partnerrekorde bricht.   

 
Darauf folgt im Juni die „GLAMOUR Beauty-Week“, die das „GLAMOUR Beauty Festival“ in München als flankierendes Shopping-Event begleitet. Als ein weiteres Aktionskonzept sind die „GLAMOUR Denim Days“ in Vorbereitung, die den Leserinnen im Herbst Vorteile und Rabatte bei ausgewählten Jeans-Labels bieten werden.
 
Neben diesen großen, von GLAMOUR initiierten Shopping-Aktionen, steht „GLAMOUR Shopping“ ausgewählten Partnern künftig auch als Marketingplattform für punktuelle Produkt- und Branding-Kampagnen zur Verfügung.
Veröffentlicht unter:
GLAMOUR

Gestern Abend lud das Fashion- und Beauty-Magazin GLAMOUR zur Verleihung des wichtigsten Publikumspreises der deutschen Kosmetikbranche ein: des GLAMMY. Im Münchner Club Neuraum nahmen über 200 hochrangige Vertreter der Beauty-Industrie an dem Award-Dinner teil. Das Motto des Events – „GLAMMY Demmi“ – spiegelte sich nicht nur in den ausgefallenen Outfits der Gäste wider, sondern unübersehbar auch in der extravagant inszenierten Location, die unter anderem mit einem Spiegellabyrinth und einer 3-D-Selfie-Kulisse den Abend zum Erlebnis machte.

Der Abend begann mit viel Bass und Brass und einem Special Guest. Die Band Die Brasserie brach mit ihrer Interpretation von Robbie Williamsʼ „Let Me Entertain You“ die Regeln traditioneller Blasmusik und hob gleich zu Beginn die Stimmung. Überraschung des Abends: Unter die Musiker mischte sich Moritz von Laffert, Herausgeber von Condé Nast, der an der Posaune den Abend mit der Band eröffnete, bevor er Moderator Guido Maria Kretschmer die Bühne überließ. Gemeinsam mit Publisher André Pollmann, GLAMOUR-Chefredakteurin Andrea Ketterer sowie Stephanie Neureuter, Beauty Director und Mitglied der Chefredaktion von GLAMOUR, begrüßte der Designer die Gäste.

Veröffentlicht unter:
GLAMOUR

GLAMOUR setzt weltweit ein Zeichen für das Empowerment von Frauen: 17 internationale Ausgaben des Fashion-Magazins erscheinen mit den November-Heften unter dem Motto #poweredbywomen. Thematisch dreht sich alles um starke Frauen und für die Produktionen wurden in erster Linie weibliche Kreative - Stylistinnen, Fotografinnen, Make-up-Artists, Autorinnen, Illustratorinnen - beauftragt. Die Aktion wird zudem von der britischen Designerin Stella McCartney unterstützt, die für die GLAMOUR-Initiative „The Girl Project“ ein Charity-Shirt entworfen hat.

 

Veröffentlicht unter:
GLAMOUR

Die GLAMOUR Shopping-Week findet in diesem Herbst (29.09. - 7.10.2017) zum 22. Mal statt. Das Shoppingevent ist nicht nur die größte Einzelhandelskooperation einer Medienmarke in Deutschland, sondern auch ein Best-Practice-Beispiel für erfolgreiche Medien-Diversifizierung. Unbeeindruckt von Nachahmern knackt die GLAMOUR Shopping-Week in dieser Saison erneut die eigenen Rekorde. 

 
GLAMOUR Shopping-Week mit 25 neuen Partnern so groß wie nie  
Dank 25 Neuzugängen, darunter Sportscheck, New Look und Planet Sports, sind insgesamt 180 Marken Partner der Aktionswoche – mehr als jemals zuvor. Damit wird auch ein Vermarktungsumsatzrekord gebrochen. Viele Partner sind nicht nur Teil der Promotionstrecke in der Oktober-Ausgabe, der auch die Shopping-Card beiliegt (EVT 2.9.2017), sondern sind zudem mit Preferred-Partner-Platzierungen in der GLAMOUR App präsent, mit der die Shopping-Card-Vorteile auch digital nutzbar sind.
 
„Wir entwickeln die GLAMOUR App basierend auf Nutzerverhalten und -wünschen ständig weiter. So konnten wir bei der letzten Frühjahr-Shopping-Week die App-Nutzung um 15 Prozent auf 319.000 aktive Nutzer steigern und waren über mehrere Tage auf Platz eins der iTunes-Top-Charts.
Veröffentlicht unter:
GLAMOUR