Impressum / Datenschutzhinweise für die Social-Media Kanäle von Condé Nast– 26.02.2019

Impressum

Dieses Impressum gilt für die Social-Media Kanäle der Medien VOGUE, GLAMOUR, GQ und AD der Condé Nast Verlag GmbH auf den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter:

Condé Nast Verlag GmbH
Oskar-von-Miller-Ring 20
D-80333 München

Postanschrift:
Postfach 20 05 45
D-80005 München

Tel: +49 (0)89 38 10 4-0
Fax: +49 (0)89 38 10 4-230
E-Mail: empfang@condenast.de

Geschäftsführer: Wolfgang Blau

Amtsgericht München HRB 56733
UST-ID.NR. DE 129 318 186

Inhaltlich verantwortlich i.S.v. § 55 RStV:

Miriam Müller (Social Media-Kanäle GLAMOUR Germany), Anschrift wie oben

Johannes Patzig (Social Media-Kanäle GQ Germany), Anschrift wie oben

Alexandra Bondi de Antoni (Social Media-Kanäle VOGUE Germany), Anschrift wie oben

Andrea Kühnlein (Social Media-Kanäle AD Architectural Digest Germany), Anschrift wie oben

Datenschutzhinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen unserer Präsenzen auf Social-Media-Plattformen

Wir unterhalten auf den sozialen Netzwerken Facebook (facebook.com), Instagram (instagram.com), Pinterest (pinterest.com) sowie Twitter (twitter.com) sog. Fan-Pages bzw. Accounts, um Ihnen auch innerhalb von sozialen Netzwerken Informationen und Angebote bereitzustellen und Ihnen weitere Wege anzubieten, Kontakt zu uns aufzunehmen und sich über unsere Medien und Verlagsangebote zu informieren. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Daten wir bzw. das jeweilige soziale Netzwerk von Ihnen im Zusammenhang mit dem Aufruf und der Nutzung unserer Fan-Pages/Accounts von Ihnen verarbeiten.

a)Verantwortlicher und Kontakt Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Condé Nast Verlag GmbH, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München. Sie erreichen uns jederzeit postalisch oder per E-Mail an datenschutz@condenast.de.

Unseren Datenschutzbeauftragten (Herr Anastasis Ioannidis) erreichen Sie bei Anliegen zum Datenschutz jederzeit z.B. per E-Mail an datenschutz@condenast.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

b) Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (für von den sozialen Netzwerken verarbeitete personenbezogene Daten siehe bitte unten die Informationen unter d):

– Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO),

– Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO),

– Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO; “Recht auf Vergessenwerden”),

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO),

– Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt.

Soweit Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Für die Geltendmachung Ihrer Rechte oder bei sonstigen datenschutzrechtlichen Anliegen können Sie uns jederzeit über die in Ziffer a oben genannten und/oder die in unserem Impressum aufgeführten Kontaktwege kontaktieren.

c) Ergänzender Hinweis zu Ihrem Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie ergänzend darauf hin, dass soweit eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Basis des berechtigten Interesses im Rahmen der Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs.1 Satz 1 f) DSGVO erfolgt und/oder Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung verarbeitet werden, Sie jederzeit das Recht haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

d) Daten, die wir von Ihnen verarbeiten

aa) Teilnahme an Gewinnspielen/Aktionen

Soweit Sie über ein Nutzer-Konto beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen und z.B. bei Facebook oder Instagram an einem von uns veranstalteten Gewinnspiel oder einer ähnlichen Aktion teilnehmen und/oder über die angebotenen Messenger-Funktionalitäten zu uns Kontakt aufnehmen möchten, erheben wir diejenigen Daten von Ihnen, die für die Teilnahme und Durchführung am Gewinnspiel einschließlich der Benachrichtigung über den Gewinn und dessen Versand erforderlich sind. Dies sind in der Regel der Nutzername des Teilnehmers, von den Gewinnern zusätzlich nach Versand der Gewinnbenachrichtigung die Abfrage des Klarnamens und Anschrift sowie ggf. der Email-Adresse. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) DSGVO (Verarbeitung ist für die Erfüllung eines vertragsähnlichen Verhältnisses mit dem Betroffenen erforderlich).

bb) Kontaktaufnahme via Messenger/ Direct Message

Wenn Sie per Messenger oder via Direct Message über das jeweilige sozialen Netzwerk Kontakt zu uns aufnehmen möchten, verarbeiten wir in der Regel Ihren Nutzernamen, über den Sie uns kontaktieren und speichern ggf. weitere von Ihnen mitgeteilte Daten (z.B. bei Fragen zu einem von Ihnen gebuchten Abonnement Ihren Namen/Ihre Anschrift), soweit dies zur Bearbeitung/Beantwortung Ihres Anliegens erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSGVO (Verarbeitung ist erforderlich zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen).

cc) (Statische) Nutzungs-Daten, die wir von den sozialen Netzwerken erhalten

Im Falle von Facebook, Instagram und Twitter erhalten wir über die Funktionalitäten Facebook Insights und Instagram Insights von Facebook und Instagram automatisiert täglich bereitgestellte Statistiken unsere Fan-Pages/Accounts betreffend. Die Statistiken enthalten u.a. die Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, Gefällt mir-Angaben, Angaben zu Seitenaktivitäten und Beitragsinteraktionen, Reichweiten, Video-Aufrufe/Ansichten sowie Angaben zum Anteil Männer/Frauen unter unseren Fans/Followern.

Die Statistiken enthalten lediglich aggregierte und nicht auf einzelne Personen beziehbare Daten. Sie sind für uns hierüber nicht identifizierbar.

e) Welche Daten die sozialen Netzwerke von Ihnen verarbeiten / Ihre Rechte gegenüber den sozialen Netzwerken

Um die Inhalte unserer Fan-Pages bzw. Accounts betrachten zu können, müssen Sie nicht Mitglied des jeweiligen sozialen Netzwerks sein und ist insoweit kein Nutzerkonto für das jeweilige soziale Netzwerk erforderlich.

Bitte beachten Sie aber, dass die sozialen Netzwerke bei Aufruf des jeweiligen sozialen Netzwerkes Daten auch von Website-Besuchern ohne Nutzerkonto erfassen und speichern (z.B. technische Daten, um Ihnen die Website anzeigen zu können) und Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, worauf wir keinerlei Einfluss haben. Einzelheiten hierzu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks (siehe die entsprechenden Links unten am Ende dieser Ziffer)

Soweit Sie mit den Inhalten auf unseren Fan-Pages/Accounts interagieren wollen, z.B. unsere Postings/Beiträge kommentieren, teilen oder liken wollen und/oder an von uns auf den Fan-Pages/Accounts veranstalteten Gewinnspielen oder ähnlichen Aktionen teilnehmen möchten und/oder über Messenger-Funktionen Kontakt zu uns aufnehmen möchten, ist eine vorherige Registrierung bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk und die Angabe personenbezogener Daten erforderlich.

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch die sozialen Netzwerke im Rahmen der Nutzung durch Sie.

Unserem Kenntnisstand nach werden Ihre Daten insbesondere im Zusammenhang mit der Zur-Verfügung-Stellung der Dienste des jeweiligen sozialen Netzwerks gespeichert und verarbeitet, ferner zur Analyse des Nutzungsverhaltens (unter Einsatz von Cookies, Pixel/Web Beacons und ähnlichen Technologien) auf deren Basis auf Ihren Interessen basierende Werbung sowohl innerhalb als auch außerhalb des jeweiligen sozialen Netzwerks ausgespielt wird sowie für Werbe- und Marketingzwecke. Es kann dabei nicht ausgeschlossen werden, dass Ihre Daten dabei von den sozialen Netzwerken auch außerhalb der EU/dem EWR gespeichert werden und an Dritte weitergegeben werden.

Informationen u.a. zum genauen Umfang und den Zwecken der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, der Speicherdauer/Löschung sowie Richtlinien zum Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien im Rahmen der Registrierung und Nutzung der sozialen Netzwerke finden Sie in den Datenschutzbestimmungen/Cookie-Richtlinien der sozialen Netzwerke, dort finden Sie auch Informationen zu Ihren Rechten und Widerspruchsmöglichkeiten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre datenschutzrechtliche Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragung direkt gegenüber dem jeweiligen sozialen Netzwerk geltend zu machen, soweit es sich um eine Datenverarbeitung durch die sozialen Netzwerke handelt:

-Facebook: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland; Informationen zum Datenschutz: https://www.facebook.com/privacy/explanation/Informationen zu Cookies: https://www.facebook.com/policies/cookies/; Bitte beachten Sie, dass in Bezug auf die von Facebook zur Verfügung gestellten Insights (siehe oben cc)) eine gemeinsame Verantwortlichkeit von uns und Facebook besteht, die Vereinbarung dazu zwischen uns und Facebook finden sie hier: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

-Instagram: Instagram Inc., 181 South Park Street, Suite 2, San Francisco, CA 94107, USA; Informationen zum Datenschutz https://help.instagram.com/519522125107875/ Informationen zu Cookies: https://www.facebook.com/policies/cookies/

-Twitter: Twitter Inc.,1355 Market Street Suite 900 San Francisco, CA 94103, USA; Informationen zum Datenschutz https://twitter.com/privacy /Informationen zu Cookies:https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/twitter-cookies

-Pinterest: Pinterest Inc., 808 Brennan St., San Francisco, CA 94103, USA; Informationen zum Datenschutz und Cookies: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy