01.04.2021 - From VOGUE With Love: Die Aprilausgabe erzählt von der Magie der Liebe

Unter dem Motto “With Love…” erkundet die Aprilausgabe der deutschen VOGUE (EVT: 06. April 2021) die vielen Facetten der Liebe. Die kreativen Köpfe dieses Hefts, darunter Maria Grazia Chiuri, Thebe Magugu, Brooklyn Beckham, Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis, Alber Elbaz und Nadine Ijewere, nähern sich dem Gefühl aus unterschiedlichsten Blickwinkeln an und machen seine Magie spürbar.

„Die Liebe. Unendlich machtvoll, ewig rätselhaft. Wie gut es doch tut, Menschen, die uns am Herzen liegen, zu umarmen und festzuhalten. Nach den vergangenen Monaten ist die Sehnsucht danach riesengroß. Aber wie funktioniert echte Berührung in einer Zeit, in der körperliche Nähe Abstand und Distanz weichen muss? Was bedeutet Liebe jetzt gerade für uns alle? Wir haben uns mit diesem Heft auf Spurensuche nach ihren verschiedenen Formen begeben. Dabei geht es unter anderem um Leidenschaft, Empathie und seelische Verbundenheit. Es geht um Wertschätzung, Hingabe und tiefe Emotionen. (...) Nie war die Liebe wichtiger als genau jetzt.”, fasst Stephanie Neureuter, Chief Creative Director VOGUE Germany zusammen.

Das Cover zeigt Edie Campbell im Look des Skulpteurs Constantin Brâncusi. Mit VOGUE Germany sprach sie über die Liebe zur Natur, ihre Leidenschaft fürs Reiten und das Engagement gegen Missstände in der Modebranche.

Der Blick ins Heft:

Eine Hommage an die kreative Verbundenheit
VOGUE bat DesignerInnen, einen Lieblingsmenschen modisch und fotografisch in Szene zu setzen. Maria Grazia Chiuri fotografierte Rachele Regini: „Meine Tochter steht mit ihren Stärken und ihrer Zerbrechlichkeit für eine neue Generation, die fähig ist, sich einer Welt zu stellen, die sich ständig verändert.” Victoria Beckham bat Sohn Brooklyn, den Fotografen in der Familie, seine Verlobte Nicola Anne Peltz zu inszenieren. Andreas Kronthaler und Vivienne Westwood finden in gemeinsamen Fotoarbeiten Struktur. Thebe Magugu wählte seine Muse Ponahalo Mojapelo, die ihn „mit ihrem Ehrgeiz, Talent und Stil inspiriert”.

Unter Schwestern: ein Gespräch zwischen Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis und Maria Theresia Wilson
„Zwischen Maria und mir besteht eine intuitive Bindung. Eine Bindung, die sich so selbstverständlich anfühlt wie das Atmen”, beschreibt Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis das Verhältnis zu ihrer älteren Schwester Maria Theresia Wilson. Für die VOGUE-Aprilausgabe stellten beide sich jeweils 11 Fragen. Ein Dialog über Kindheitserinnerungen, Zusammenhalt und Unterschiede.

VOGUE Business ab sofort als feste Rubrik im Hauptheft
Das bisher zweimal jährlich erscheinende Extraheft „VOGUE Business” wird 2021 als festes Ressort ins Hauptheft integriert. Die Redaktion sprach unter anderem mit Roula Khalaf, der ersten Chefredakteurin der Financial Times und ging der Frage nach, warum Teamwork unsere (Arbeits)welt besser macht. Außerdem feiert die neue „VOGUE Business”-Videoreihe Premiere. Rianna Kounou und Nina Knaudt, die Designerinnen hinter Rianna + Nina geben Einblick in ihre Arbeit und ihren beruflichen Alltag. Die Folge ist ab sofort abrufbar, ergänzend zum Porträt über das Design-Duo im aktuellen Heft.

Die Aprilausgabe „With love...“ von VOGUE Germany ist ab 06. April 2021 im Handel und online erhältlich.

***************

Links
http://www.vogue.de
http://instagram.com/VOGUEGermany
http://www.youtube.com/user/VOGUEde
https://www.tiktok.com/@voguegermany
http://www.facebook.com/VOGUEDeutschland
VOGUE Germany Newsletter

Heftbestellung
https://amzn.to/2ONuO7w

***************

Pressekontakt
Condé Nast Germany

Laura Sodano
PR Managerin
Tel.: 089-38104-503
Email: laura.sodano@condenast.de

Downloads