24.01.2019 - Jubiläumsausstellung im Oktober 2019: Ist das Mode oder kann das weg!? 40 Jahre VOGUE Deutschland

Museum Villa Stuck zeigt Design-Kreationen, handschriftliche Fundstücke und Fotografien u.a. von Sarah Moon, Brigitte Lacombe, Karl Lagerfeld und David Bailey | exklusiver Blick hinter die Kulissen des Modemagazins

VOGUE Deutschland und das Museum Villa Stuck veranstalten anlässlich des 40. Geburtstages des Modemagazins vom 10. Oktober 2019 bis zum 12. Januar 2020 eine große Jubiläumsschau. Die Ausstellung zeigt Mode im Kontext von Gesellschaft und Kultur und erlaubt einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen des Modemagazins. Zu sehen sind Design-Kreationen, persönliche Fundstücke aus der VOGUE Redaktion, unveröffentlichte Arbeiten sowie Fotografien u.a. von Sarah Moon, Brigitte Lacombe, Karl Lagerfeld und David Bailey. Eigens für die Schau entwickeln Künstler neue multimediale Arbeiten. VOGUE Chefredakteurin Christiane Arp kuratiert die Ausstellung gemeinsam mit Michael Buhrs, Direktor des Museums Villa Stuck, und dem Münchner Künstler Martin Fengel.

„Seit vier Jahrzehnten ist VOGUE Deutschland die erste Adresse, wenn es um Mode als Ausdruck des Zeitgeistes geht. Mode ist Kreativität, ist Kunst, ist Provokation, ist Gesellschaftspolitik, ist Tabu, ist Nachhaltigkeit, ist Rebellion, ist Nacktheit. All diese Facetten werden wir in den prachtvollen Räumen der Villa Stuck inszenieren“, so Christiane Arp, Chefredakteurin von VOGUE Deutschland.

"Before it’s in fashion, it’s in VOGUE"
Die kreativen und ästhetischen Phänomene der Zeit in enger Verbindung zu Kunstschaffenden, Fotografen und Designern einfangen – dieser Maxime des Verlagsgründers Condé Montrose Nast ist VOGUE Deutschland bis heute verpflichtet. Die erste VOGUE Ausgabe erschien 1892 in den USA. Condé Montrose Nast kaufte die VOGUE im Jahr 1909 und gründete den Condé Nast Verlag. Von April 1928 bis Oktober 1929 erschien VOGUE erstmals für zwei Jahre in Deutschland mit Redaktionssitz in Berlin. Seit August 1979 wird die deutsche VOGUE monatlich vom heutigen Verlagsstandort München herausgegeben.

Veranstaltungstipp:
VOGUE Deutschland und das Museum Villa Stuck veranstalten anlässlich des 40. Geburtstages des Modemagazins vom 10. Oktober 2019 bis zum 12. Januar 2020 eine große Jubiläumsschau. Zu sehen sind Design-Kreationen, persönliche Fundstücke aus der VOGUE Redaktion sowie eigens konzipierte Kunstwerke zur Mode im Kontext von Gesellschaft und Kultur sowie zur Geschichte von VOGUE Deutschland.

Links:
http://www.vogue.de
https://www.vogue.de/tag/40-jahre-vogue-deutschland
http://www.facebook.com/VOGUEDeutschland
http://instagram.com/VOGUEGermany
http://twitter.com/VOGUE_Germany
http://www.youtube.com/user/VOGUEde
http://www.vogue.de/digital

Kontakt:
Condé Nast Verlag
Dr. Judith Pöverlein
PR Manager
Tel.: 089-38104-842
Email: judith.poeverlein@condenast.de

Museum Villa Stuck
Birgit Harlander
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089-45 55 51 12
Email: birgit.harlander@muenchen.de

Downloads