Kelly Heitzer

HR Director

Kelly Heitzer

HR Director

Kelly Heitzer leitet als HR Director seit Juni 2017 die Personalabteilung von Condé Nast Deutschland. Die gebürtige US-Amerikanerin hatte zuvor mehrere führende HR-Positionen in der schnelllebigen Tech-Branche inne. Als HR Manager Europe beim Chip-Hersteller PMC-Sierra betreute sie Mitarbeiter in acht europäischen Ländern. Kelly Heitzer hat an den Universitäten Eichstätt und Wittenberg in Springfield, USA unter anderem Geschichte und Deutsch studiert. In 2018 schloss die erfahrene Personalerin zudem ein berufsbegleitendes M.B.A.-Studium an der Munich Business School erfolgreich ab.

Oliver Jahn

Deputy Global Editorial Director AD

Oliver Jahn

Deputy Global Editorial Director AD

Oliver Jahn ist Deputy Global Editorial Director AD. Als journalistische Stil-Instanz der internationalen Design-, Interior- und Architekturszene ist die Marke Oliver Jahn wie auf den Leib geschneidert: Der Bibliomane – in seinem Besitz befinden sich mehr als 15 000 Bücher – studierte in Kiel Sprach- und Literaturwissenschaften sowie Philosophie. Oliver Jahn arbeitete zunächst beim Suhrkamp Verlag in Frankfurt und für die Kunstzeitschrift Monopol, bevor er 2006 bei AD begann – zunächst als Ressortleiter für Architektur und Design, dann als stellvertretender Chefredakteur. Im Juli 2011 stieg Oliver Jahn zum Chefredakteur auf. Im Jahr 2020 wurde Oliver Jahn zum Chief Creative Director/Editor in Chief und Executive Business Director von AD Architectural Digest Germany ernannt, bevor er 2021 in seine neue Rolle als Deputy Global Editorial Director AD befördert wurde.

Olaf Kopmann

Executive Director CNX Germany

Olaf Kopmann

Executive Director CNX Germany

Olaf Kopmann kam 2016 zu Condé Nast. Er war zunächst verantwortlich für die Entwicklung der Native-Advertising-Strategie, -Produkte, -Preise und -Workflows von Condé Nast Germany. Außerdem baute er das Custom Solutions Team auf und leitete es zwei Jahre lang.

Als er die Condé Nast Content-Agentur "Manufaktur" übernahm, formte Olaf Kopmann eine digitale Kreativagentur mit dem unverwechselbaren Condé Nast-Footprint. Mit einer neuen Herangehensweise an den Markt und einer neuen Strategie gelang es ihm und seinem Team, globale Kunden und Marken zu gewinnen. Im Jahr 2020 fusionierte die Manufaktur mit den anderen Geschäftsbereichen von Condé Nast zu CNX Germany.

In seiner neuen Rolle bei CNX ist er für die Entwicklung von Omni-Channel-Marken-, Medien- und Kommunikationsstrategien sowie für die Beratung und Betreuung verschiedener Kunden zuständig.

Roland Riedesser

Director of Finance

Roland Riedesser

Director of Finance

Roland Riedesser leitet als Finanzdirektor seit September 2010 die kaufmännischen Bereiche Finanzen und Controlling sowie IT und Zentrale Services. Zu Condé Nast kam Roland Riedesser 2003 als Leiter Controlling, 2008 wurde er stellvertretender Finanzdirektor des Hauses. Roland Riedesser studierte Wirtschaftswissenschaft in Stuttgart-Hohenheim, lernte als Trainee bei Gruner & Jahr in Hamburg die Medienbranche kennen und verfeinerte anschließend seine Expertise in verschiedenen Funktionen beim Süddeutschen Verlag in München.