WIRED wurde 1993 in San Francisco gegründet und 1998 von Condé Nast gekauft. Heute ist WIRED eine der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Medienmarken mit Kultstatus in der Digital- und Innovationsszene.

WIRED – Zukunft ist Einstellungssache

1993 in San Francisco gegründet und 1998 von Condé Nast gekauft, ist WIRED heute eine der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Medienmarken mit Kultstatus in der Digital- und Innovationsszene. Seit 2011 berichtet WIRED auch aus Deutschland über Themen aus Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design. WIRED ist für die Neugierigen, die Wissensdurstigen und Zukunftshungrigen – für Menschen, die unsere Welt von morgen selbst mitgestalten wollen und Etabliertes hinterfragen. Viermal im Jahr als Magazin und 24/7 digital erzählt WIRED eines der größten Abenteuer unserer Zeit: die Erfindung der Zukunft.

Neuzugang bei WIRED Germany: Dr. Claudia Pelzer ist Lead Consultant für „WIRED Campus und Consulting”

WIRED Germany verstärkt die Weiterbildungs- und Beratungs-Unit „WIRED Campus & Consulting“ und holt Dr. Claudia Pelzer als Lead Consultant an Bord. „WIRED Campus & Consulting“ wurde 2014 gegründet und unterstützt Unternehmen dabei, ihre Arbeitskultur, Produkte und Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund der Digitalisierung zukunftsfähig zu gestalten. In ihrer neuen Funktion verantwortet Dr. Claudia Pelzer ab sofort die Konzeption von Training Sessions, Workshops und maßgeschneiderten Learning Programs und wird an der strategischen Weiterentwicklung des Education-Angebots von WIRED arbeiten.
 Dr. Claudia Pelzer ist Medien-Ökonomin und berät seit mehr als zehn Jahren Firmen im Bereich Digital Business Development. Sie hat an der TU Berlin zum Thema „Innovation Management & Entrepreneurship“ promoviert und sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und Organisationsstrukturen befasst. Bevor Dr. Claudia Pelzer zu WIRED kam, war sie bei „Berlin Partner for Business & Technology“ tätig und verantwortete dort Business Development Projekte für den Digital-Standort Berlin. Zu ihren früheren beruflichen Stationen gehören das Ufa Lab der Bertelsmann...

Erste „WIRED Money“ Konferenz am 28. April in Berlin: Nationale und internationale Speaker diskutieren die Zukunft des Finanzwesens

Am 28. April geht es in der Berliner Heeresbäckerei um die Zukunft des Geldes: Auf der „WIRED Money“-Konferenz diskutieren nationale und internationale Experten darüber, wie digitale Innovationen die gängigen Geschäftsmodelle im Versicherungs- und Finanzsektor umwälzen. Die eintägige Konferenz wird gemeinsam von dem Onlinemagazin Gründerszene und WIRED Germany veranstaltet und findet erstmals in Deutschland statt.

Corinna Kassner wird Advertising Director von WIRED Germany in Berlin

Corinna Kassner wird zum 1. Februar Advertising Director von WIRED Germany in Berlin und in dieser Funktion die integrierte Vermarktung der Print- und Digitalangebote der Marke verantworten. Die 35-Jährige berichtet künftig an Eike Lucas, Executive Publisher von WIRED Germany. 

Domenika Ahlrichs wird stellvertretende Chefredakteurin von WIRED Germany

Verstärkung für das Redaktionsteam von WIRED Germany in Berlin: Domenika Ahlrichs (42) wird ab dem 4. Januar 2016 stellvertretende Chefredakteurin und in dieser Funktion den Ausbau und die Weiterentwicklung von WIRED.de verantworten. 

Die Ergebnisse der ersten „WIRED Mobility“-Konferenz: Zur Zukunft von multimodalen Transportsystemen, autonom fahrenden Autos und smarten Städten

„Wenn jede Familie in China zwei Autos haben wollte, wäre die Erde am Ende. Wir haben einfach nicht die Ressourcen, um diese Art von amerikanischem Traum zu unterstützen“, sagte Steven Wang, Vizepräsident und Strategiechef von Chinas führender Online-Plattform für Taxi-Buchungen, Didi Kuaidi, gestern auf der „WIRED Mobility“-Konferenz in Berlin.

Print & Digital

  • Ob Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design – viermal im Jahr widmet sich WIRED den Menschen, Innovationen und großen Ideen, die unser Leben für immer verändern.

    Ob Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design – viermal im Jahr widmet sich WIRED den Menschen, Innovationen und großen Ideen, die unser Leben für immer verändern.

  • WIRED+ 

    WIRED-Member erhalten Zutritt zur gesamten WIRED-Welt: Sie bekommen WIRED als Magazin frei Haus und können auf WIRED.de im WIRED+ Bereich alle Magazininhalte auch digital lesen – egal, auf welchem Endgerät. Auf WIRED.de erwarten sie außerdem exklusive Inhalte wie Multimedia-Reportagen und aktuelle Hintergrundartikel, die sie auch für Freunde freischalten können. WIRED-Member erhalten zudem bevorzugte Einladungen und Konditionen für Veranstaltungen, wie Konferenzen, Workshops oder Members Only-Events. Zur WIRED-Membership

Nikolaus Röttger

Chefredakteur WIRED Germany

Nikolaus Röttger ist seit April 2014 Chefredakteur von WIRED Germany. Aus Berlin, dem Herzen der deutschen Digital- und Start-up-Szene, berichten er und sein Team über Innovationen aus Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design. Bevor Nikolaus Röttger zu WIRED Germany kam, war er Chefredakteur des Online-Magazins Gründerszene.de und entwickelte als Redaktionsleiter den Wirtschaftstitel Business Punk. Nikolaus Röttger absolvierte ein Volontariat bei der Financial Times Deutschland und war unter anderem für Yahoo Germany, sueddeutsche.de und jetzt.de tätig. 

Redaktion

Publisher

  • Eike Lucas

Advertising

Presse

Marketing

Syndication

  • Syndication Manager | Andrea Vollmer-Hess
    Fon: +49 (0) 89 38 10 4 - 243 Fax: +49 (0) 89 38 10 4 - 304 syndication@condenast.de