GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung führt GQ durch die männlichen Lebenswelten – von Business bis Beziehung, von Mode bis Mobilität.

News

Condé Nast ernennt Roger Lynch zum Chief Executive Officer

Führungskraft mit Teamgeist – Roger Lynch hat Unternehmen erfolgreich durch Veränderungen der Breitband-, Video- und Musikwelt geführt Roger Lynch, früherer CEO von Pandora, wird der erste globale CEO von Condé Nast. Das haben Jonathan Newhouse und Steve Newhouse gestern im Namen des Verwaltungsrats von Condé Nast bekannt gegeben. Lynch nimmt seine Arbeit am 22. April auf und wird künftig außerdem dem Verwaltungsrat des Unternehmens angehören.

Print goes TV: Guido Maria Kretschmer bekommt geballte Modekompetenz von Condé Nast Deutschland für TV-Show

Condé Nast Deutschland schickt seine Mode-Experten auf die Fernsehbühne: Ab dem 29. April unterstützen VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp, GLAMOUR-Chefredakteurin Andrea Ketterer, GQ-Chefredakteur Tom Junkersdorf und André Pollmann, Publisher von Condé Nast, den Designer Guido Maria Kretschmer bei einer neuen TV-Show bei VOX.

Jessica Peppel-Schulz wird CEO von Condé Nast Deutschland

Condé Nast International überträgt Jessica Peppel-Schulz die Geschäftsführung für Condé Nast Deutschland. Ihre Arbeit nimmt sie schon am 27. März 2019 auf. Jessica Peppel-Schulz war zuletzt fünf Jahre lang CEO der UDG United Digital Group, einer führenden Digitalagentur in Deutschland. Sie beherrscht Team- und Markenführung genauso wie transformative, digitale Geschäftsstrategien.

Lennard Wickel ist „GQ Gentleman 2018“

Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly hat Lennard Wickel aus Luckenwalde zum „GQ Gentleman 2018“ gekürt. Beim Finale am 11. und 12. Juni in Baden-Baden überzeugte der 27-Jährige die Jury von seinen Gentleman-Qualitäten. Der Polizeikomissar-Anwärter ist passionierter Ringer und wird im Juni an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen. Als "GQ Gentleman" wird er ein Jahr lang als Markenbotschafter exklusive Events besuchen und einen eigenen Blog führen. Auf den zweiten Platz schaffte es Niklas Hoppe aus Köln. Drittplatzierter wurde Hendrik Gottschalk aus Dorsten. Alle drei erhielten hochwertige Sachpreise.

GQ Gentlemen’s Quarterly sucht den „GQ Gentleman 2018“

Schauspieler Tom Wlaschiha und Musikproduzent Mousse T. in der Jury / 10 Kandidaten in der Finalrunde / Großes Finale am 11. und 12. Juni in Baden-Baden

GQ Care Award: Musiker Johannes Strate in Berlin mit dem GQ Care Award 2018 für „Best Look“ ausgezeichnet

Das Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly lud am Dienstagabend zur Verleihung des GQ Care Awards nach Berlin ein. Im „GRACE – Hotel Zoo“ wurden die Gewinner bei einem feierlichen Dinner-Event geehrt. Fünf Produkte erhielten in den Kategorien Scent, Face, Shave, Body & Hair und Innovation eine Auszeichnung. Zudem gab es neben dem Preis für das beste Spa einen Publikumspreis für den beliebtesten Männerduft. Der Sonderpreis in der Kategorie „Best Look“ ging dieses Jahr an Musiker Johannes Strate (Revolverheld). Showact des Abends war die Britische Band „The London Essentials“, die live auf dem Event performten.

Print & Digital

GQ ist Lebensstil für Männer mit Anspruch. Als Heft oder als digitales Magazin: Zwölfmal jährlich führt GQ mit Intellekt, Charme, journalistischer Kompetenz und einer klaren Haltung durch die männlichen Lebenswelten.  

GQ Style ist das Trend setzende Fashion-Sonderheft von GQ und erscheint zweimal jährlich (Frühjahr & Herbst), auch als digitale Ausgabe. Das Stilkompendium zeigt auf etwa 350 Seiten die neuesten Fashion-Trends, Accessoires und Must-Haves der Saison für den Mann.

GQ Watches berichtet einmal jährlich auf rund 150 Seiten über das wichtigste Accessoire des Mannes: GQ Watches zeigt die interessantesten Uhren-Neuheiten und liefert Porträts und Hintergrundinformationen über die Macher und Marken der Branche.

  • GQ als digitales Magazin
    Lesen Sie GQ, GQ Style und GQ Uhren als digitales Magazin auf iPad, iPhone, Android-Smartphones und -Tablets oder Windows-8-Tablets und PCs. Erhältlich ist die App im GQ Abo-Shop oder in den App-Stores von Apple, Google, Amazon Kindle und zinio.
  • GQ Online App
    Erleben Sie den Kosmos von GQ.de optimiert für Ihr Smartphone oder Tablet: Täglich neu berichtet die GQ-Online-Redaktion informativ, amüsant und inspirierend über die männlichen Lebenswelten. Die App ist erhältlich für iPad, iPhone, Android Smartphones und Tablets.

Events & Specials

GQ Bar

Die erste GQ Bar in Westeuropa befindet sich im Patrick Hellmann Schlosshotel in Berlin Grunewald und entstand in Zusammenarbeit von Condé Nast International Restaurants und der Premium-Lifestyle- und Modemarke Patrick Hellmann Collection. Durch die Kombination klassischer Speisen und Getränke mit modernen Interpretationen bietet die Bar ihren Gästen ein besonderes Erlebnis in einem luxuriösen und zugleich gemütlichen Ambiente. Die Barkarte beinhaltet den GQ Bar Signature Manhattan mit fassgereiftem Bourbon mit Orangeninfusion und Vanilla Bitters.

GQ Männer des Jahres-Awards

Traditionell werden bei den „GQ Männer des Jahres“-Awards herausragende Persönlichkeiten aus dem internationalen und deutschen Show- und Musikgeschäft sowie aus Gesellschaft, Sport, Politik, Kultur und Mode ausgezeichnet. Zu den Preisträgern und Laudatoren der vergangenen Jahre gehören Prominente wie Kylie Minogue, David Beckham, Pet Shop Boys, Anastacia, Sir Ben Kingsley, Giorgio Armani, Diane Kruger, Roberto Cavalli, Sir Bob Geldof, Thomas Quasthoff, Hans-Dietrich Genscher, Michael Schumacher, Nicolas Cage und Wladimir Klitschko.

GQ Gentleman

Die Wahl zum „GQ Gentleman“ ist Teil der „GQ Gentlemen’s Academy“ – einer Aktionsreihe, die anlässlich der 200. Ausgabe des Männer-Stil-Magazins im April 2014 ins Leben gerufen wurde. Einmal im Jahr sucht GQ dabei den perfekten Gentleman. Der Gewinner wird während eines Finaltages von einer fachkundigen Jury gekürt. Ihm winken Sachpreise und das Eintrittsticket in die Welt von GQ: So wird er als Markenbotschafter an GQ-Events teilnehmen und bekommt einen eigenen Blog auf GQ.de.

GQ Care Award

Mit dem „GQ Care Award“ zeichnet das Stilmagazin GQ Gentlemen’s Quarterly die besten Männer-Pflegeprodukte des Jahres aus. Die Gewinner werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung geehrt. Einen Sonderpreis erhält zudem der gepflegteste Prominente, zu den bisherigen Preisträgern zählen Ken Duken, Kostja Ullmann und Till Brönner. Teil der Jury sind neben GQ-Chefredakteur Tom Junkersdorf prominente Vertreter aus Medien und Unterhaltung sowie Experten aus der Beauty- und Kosmetikbranche.

GQ Academy

Egal, ob es um Karriere, Gesundheit oder die Suche nach der Liebe geht: High Performer arbeiten oft mit einem Coach, um Ziele zu entwickeln und zu erreichen. Wer ein echter Gentleman werden will, braucht also konkrete Anleitung. Dieser Herausforderung nimmt sich GQ an: GQ Academy ist die Coaching-Plattform für den modernen Gentleman. Mit exklusiven Artikeln, Workshops, Tutorials und Coaching-Weekends schafft GQ eine 360°-Plattform, die den Gentleman durch Print, Digital und maßgebende Erlebnisse fit für die modernen Herausforderungen des Alltags macht.

Key People

André Pollmann

Publisher VOGUE, GLAMOUR, GQ Gentlemen's Quarterly, AD

André Pollmann

Publisher VOGUE, GLAMOUR, GQ Gentlemen's Quarterly, AD

André Pollmann ist seit Februar 2013 bei Condé Nast und als Publisher für die kommerzielle Führung aller in München beheimateten Condé Nast-Marken (VOGUE, GLAMOUR, GQ, AD) verantwortlich. Er begann seine Laufbahn bei der Axel Springer AG, wo er nach einem Traineeship verschiedene Funktionen in der Vermarktung von Titeln wie Auto Bild und Maxim innehatte. André Pollmann hat in Paderborn und Santiago de Compostela International Business studiert und war vor seiner Zeit bei Condé Nast in mehreren Sales-Positionen bei Gruner & Jahr in Hamburg tätig, zuletzt als Gesamtanzeigenleiter der Style-Gruppe (unter anderem Brigitte, Gala, Grazia, Schöner Wohnen, Essen & Trinken).

Tom Junkersdorf

Chefredakteur GQ Gentlemen's Quarterly

Tom Junkersdorf

Chefredakteur GQ Gentlemen's Quarterly

Tom Junkersdorf ist seit Januar 2017 Chefredakteur des Männer-Stil-Magazins GQ Gentlemen’s Quarterly. Der erfahrene Blattmacher, der seine Laufbahn mit dem Studium der Germanistik und Sportwissenschaft in Hannover begann, zählt heute zu den führenden Lifestyle-Journalisten Deutschlands. Vor seiner Zeit bei Condé Nast verantwortete er bei der Bauer Media Group als Chefredakteur die Entwicklung und Markteinführung des Society-Magazins „People“. Zuvor hatte er das People-Magazin „Closer“ auf den Markt gebracht und als Chefredakteur geleitet. Von 2010 bis 2012 beriet er als „Chefredakteur für besondere Aufgaben“ internationale und deutsche Titel der Bauer Media Group. In früheren Stationen war Tom Junkersdorf, der gebürtig aus Niedersachsen stammt, fünf Jahre lang Chefredakteur des Jugendmagazins „Bravo“ und hatte verschiedene verantwortliche Funktionen bei „Bild“, „Bild.de“ sowie „Gala“ inne.

Mediadaten

Kontakt

GQ Magazin: Assistenz der Chefredaktion | Anna Schuberth

gqpost@gq.de

GQ Digital

info@gq.de

André Pollmann

Head of Sales Condé Nast | Christina Linder

christina.linder@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 430

Head of Digital Sales Condé Nast | Christine Weinsheimer

christine.weinsheimer@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 466

Brand Director | Margit Färber

margit.faerber@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 363

Director Corporate Communications / Pressesprecherin | Ines Thomas (aktuell in Elternzeit)

presse@condenast.de

Marketing Director | Andrea Beckmann-Otto

andrea.beckmann@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 103
Fax +49 (0)89 38 10 4 - 130

Syndication Manager | Andrea Vollmer-Hess

syndication@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 243

Zum Abo-Shop

Zum Abo-Shop