Als Synonym für die Kultur der Mode ist VOGUE die wichtigste journalistische Instanz in der Modewelt.

News

New Visions. Die Novemberausgabe von VOGUE schafft neue Perspektiven

Die Welt im Stillstand und rasanten Wandel zugleich. In der Mode zeigte sich das besonders deutlich bei den diesjährigen Cruise-Schauen. Statt opulenter Spektakel, digitale Lookbooks am heimischen Bildschirm. Aus der Not machten viele DesignerInnen und Labels eine Tugend und entdeckten ihre Möglichkeiten und ihr Potenzial völlig neu. Mit dem Motto ‘New Visions’ folgt die Novemberausgabe von VOGUE Deutschland diesem Beispiel.

VOGUE Collection: Mit natürlicher Färbetechnik setzt die Herbstkollektion jetzt noch stärker auf Nachhaltigkeit

München, 25. September 2020. Die neuen Herbst-Looks von VOGUE Collection sind da. Der siebenteilige, nachhaltig produzierte Drop ist ab sofort exklusiv auf shop.vogue.de erhältlich. Erstmals wurde zusätzlich auf eine natürliche Färbetechnik gesetzt – mit EarthColors® by Archroma.

Move It! Die Oktoberausgabe von VOGUE ist ein Statement für Kreativität

Die Oktoberausgabe von VOGUE versammelt unter dem Motto "Move It!" Stimmen von Persönlichkeiten aus Kultur und Mode, die mit ihrer Kreativität die Welt maßgeblich mitgestalten. Von Giorgio Armani, der auf seine Karriere zurückblickt, über Grace Coddington und Paul Smith im VOGUE-Gespräch, einem Studiobesuch bei Olafur Eliasson, Interviews mit Jonathan W. Anderson und Marion Cotillard, der Blick auf die Fotografien von Liz Johnson Artur oder das Cover-Shooting mit dem deutschen Nachwuchsmodel, Maike Inga: Das sind nur einige Namen und Geschichten der VOGUE-Oktoberausgabe.

Claudia Schiffer wird 50. Das exklusive Geburtstags-Interview mit VOGUE: „Ich glaube, dass das Alter gefeiert und verehrt werden sollte.”

Seit über drei Jahrzehnten gehört Claudia Schiffer zu den gefragtesten Models der Welt. Heute wird sie 50. VOGUE gratuliert der langjährigen Wegbegleiterin, die insgesamt 15 Mal auf dem Cover der deutschen Ausgabe war – so oft wie keine Andere. Anlässlich des runden Geburtstags lassen wir Claudia Schiffers Karriere Revue passieren. Im exklusiven Gespräch mit VOGUE.de rekapituliert Claudia Schiffer die Anfänge ihrer Karriere, erinnert sich an die Ära der Supermodels in den 90er Jahren, sie spricht über Fehler und verrät, warum sie rückblickend privat und beruflich nichts bereut.

Pressemitteilung VOGUE | Die September-Ausgabe von VOGUE im Zeichen von Hoffnung und Zuversicht

Sechs Vordenkerinnen im Gespräch | 18 Begegnungen, die bewegen | eine Modestrecke “Made in Munich” München, 14. August 2020. Die diesjährige Septemberausgabe von VOGUE ist eine Premiere. Zum ersten Mal in 128 Jahren VOGUE-Geschichte wird auf jedem Cover der 26 weltweit erscheinenden Ausgaben dasselbe Wort stehen: HOPE (dt. Hoffnung). Hoffnung machen auch die Geschichten der deutschen VOGUE-Ausgabe (EVT: 18. August 2020). Sie begeistern, sie bewegen und handeln von Menschen, die aktiv anpacken, Debatten mitgestalten und die so die Welt besser machen. Nicole Atieno, Covermodel dieser Ausgabe ist dafür nur ein Beispiel.

Pressemitteilung VOGUE | 26 Märkte, ein Titelthema: Mit VOGUE "HOPE" setzt Condé Nast ein Zeichen für Optimismus und Solidarität

Erstmals in der Geschichte von Condé Nast schließen sich mit der VOGUE „HOPE”-September-ausgabe alle 26 VOGUE-Titel für ein redaktionelles Thema zusammen. Die Botschaft: gemeinsam ein Zeichen setzen für Optimismus und Solidarität in einer sich radikal verändernden Welt.

Print & Digital

Monat für Monat inszeniert VOGUE in einzigartiger redaktioneller und visueller Qualität das Beste aus der internationalen Modewelt – als Magazin und als digitale Ausgabe.        

Zweimal jährlich beleuchtet das Sonderheft VOGUE-Themen aus der Business-Perspektive. Das Sonderheft erscheint mit den April- und Oktober-Ausgaben von VOGUE.      

  • VOGUE als digitales Magazin
    Lesen Sie VOGUE als digitales Magazin auf iPad, iPhone, Android-Smartphones und -Tablets oder Windows-8-Tablets und PCs. Erhältlich ist die App im VOGUE Abo-Shop oder in den App-Stores von Apple, Google, Amazon Kindle und zinio.

Events & Specials

VOGUE Salon

Der „VOGUE Salon“ ist eine von VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp 2011 ins Leben gerufene Initiative zur Förderung junger deutscher Modedesigner. Der „VOGUE Salon“ findet zwei Mal jährlich während der Berliner Fashion Week als exklusives Kapsel-Event im Rahmen der Gruppenausstellung des „Berliner Mode Salon“ statt, dessen Co-Initiatorin Christiane Arp ist. Der „VOGUE Salon“ bietet handverlesenen Nachwuchs-Modedesignern über bis zu vier Saisons eine Bühne, auf der sie ihre Kollektionen einem internationalen Fachpublikum aus Einzelhändlern, Einkäufern und Journalisten vorstellen und die für den kommerziellen Erfolg essenziellen Beziehungen zum Handel knüpfen können. Im Sinne einer nachhaltigen Förderung erfahren die teilnehmenden Designer zudem auch über die Präsenz im „VOGUE Salon“ hinaus Unterstützung von Christiane Arp.

VOGUE Business

Zweimal jährlich beleuchtet das Sonderheft VOGUE-Themen aus der Business-Perspektive. Für VOGUE Business porträtiert die Redaktion Ausnahmefrauen mit bemerkenswerten Karrieren. Das Sonderheft erscheint mit den April- und Oktober-Ausgaben von VOGUE.

VOGUE Digital

VOGUE.de hat ein neues, modernes Gesicht bekommen. Der digitale Touchpoint bietet Lesern hochwertige News aus der internationalen Mode- und Lifestylebranche, sowie verschiedene Services – etwa den VOGUE Coverfinder mit einem Archiv ikonischer VOGUE Cover. Nicht nur die Website bietet eine digitale Schnittstelle zur Marke. VOGUE hat auch den ersten Alexa Skill gelauncht. Über den Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa können sich Nutzer ihr persönliches Tages-, Wochen- oder Monatshoroskop von VOGUE vorlesen lassen. Wer den Sprachdienst nicht nutzt, kann sich über den Facebook Messenger das persönliche Horoskop zusenden lassen.

Key People

Christiane Arp

Chefredakteurin VOGUE

Christiane Arp

Chefredakteurin VOGUE

Christiane Arp prägt VOGUE Deutschland seit März 2003 als Chefredakteurin und hat der Marke in der internationalen Modewelt eine neue Relevanz verliehen. Trotz ihrer Chefredakteursfunktion begleitet sie viele der internationalen Modeproduktionen noch selbst als Stylistin. Bei aller Internationalität, die die deutsche VOGUE auszeichnet, fördert Christiane Arp auch den Modestandort Deutschland auf vielfältige Weise: So etablierte sie 2011 den VOGUE Salon. Die Plattform für deutsche Nachwuchsdesigner findet zwei Mal jährlich während der Berliner Fashion Week als exklusives Kapsel-Event im Rahmen der Gruppenausstellung des "Berliner Salon" statt, dessen Co-Initiatorin Christiane Arp ist. Zudem ist sie Präsidentin und Gründungsmitglied des Fashion Council Germany. Der FCG ist eine Vereinigung der führenden deutschen Branchenexperten und setzt sich als Interessenvertretung national und international für die Förderung und öffentliche Wahrnehmung von deutschem Modedesign als Kultur- und Wirtschaftsgut ein. Christiane Arp studierte Modedesign an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg, bevor sie bei Magazinen wie Brigitte und Viva erste Erfahrungen in Moderedaktionen sammelte. Später leitete sie das Ressort Mode und Lifestyle beim Stern und war als Fashion Director maßgeblich an der Entwicklung des Magazins Amica beteiligt.

Andrea Latten

Brand Director VOGUE & AD

Andrea Latten

Brand Director VOGUE & AD

Als Brand Director von VOGUE & AD gestaltet Andrea Latten den Markenkosmos von zwei unserer größten Stil-Instanzen. In enger Zusammenarbeit mit den Redaktionen und Sales Teams entwickelt und vermarktet sie neue Erlöskonzepte, die unsere Marken auch über das Magazin und die Website hinaus erlebbar machen. Ihr Wunsch: „Toll wäre, wenn Leute in Zukunft bei den Begriffen ‚VOGUE‘ oder ‚AD‘ natürlich in erster Linie an das Magazin, aber auch an eine ganze Markenwelt denken“.

Mediadaten

Kontakt

VOGUE Magazin: Assistenz der Chefredaktion | Bettina Gauss

info@vogue.de

VOGUE Magazin: Assistenz der Chefredaktion | Lisa Arnold

info@vogue.de

Redaktion VOGUE.de

digitalredaktion@vogue.de

André Pollmann

Head of Sales Condé Nast | Christina Linder

christina.linder@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 430

Brand Director | Andrea Latten

andrea.latten@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 276

Head of Content Marketing | Olaf Kopmann

olaf.kopmann@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 288

Marketing Director | Ingrid Hedley

ingrid.hedley@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 142
Fax +49 (0) 89 38 10 4 - 769

Syndication Manager | Andrea Vollmer-Hess

syndication@condenast.de
Tel. +49 (0) 89 38 10 4 - 243

Zum Abo-Shop

Zum Abo-Shop