29.04.2019 - Thore Schölermann, Janin Ullmann, Jorge Gonzalez, Mario Galla und Magic Fox suchen den „GQ Gentleman 2019“

Großes Finale am 17. und 18. Juni in Baden-Baden mit zehn Kandidaten

Das Stilmagazin GQ Gentlemen’s Quarterly kürt am 17. und 18. Juni den „GQ Gentleman 2019“. Eine prominent besetzte Jury entscheidet gemeinsam mit der GQ-Redaktion und weiteren Jurymitgliedern in Baden-Baden, welcher der zehn Finalisten gewinnt. Der Gewinner erhält hochwertige Sachpreise, wird ein Jahr lang als Markenbotschafter von GQ an exklusiven Events teilnehmen und mit Shootings prominent in GQ gefeatured.

Prominente Jury, zehn Kandidaten und acht Challenges in Baden-Baden
Bereits zum sechsten Mal sucht das Stilmagazin den “GQ Gentleman”. In diesem Jahr entscheiden u.a. die Moderatoren Thore Schölermann und Janin Ullmann, Catwalk-Trainer und Choreograf Jorge Gonzalez, Model Mario Galla und Instagram-Star Magic Fox, wer das Eintrittsticket in die Welt von GQ erhält. Rekord: Rund 1.000 Gentleman-Aspiranten folgten dem Aufruf von GQ und reichten ihre Bewerbungen ein, um die Jury von ihren Gentleman-Qualitäten zu überzeugen. Nur zehn Kandidaten schafften es ins Finale und werden am 17. und 18. Juni in Baden-Baden bei acht Challenges gegeneinander antreten, um zu beweisen, dass sie das Zeug zum "GQ Gentleman 2019" haben. „Wir suchen den modernen Gentleman. Da geht es nicht nur um Stilsicherheit und Kreativität, sondern auch um Werte wie Toleranz, Diversity und Inclusivity, es ist eine Frage von Haltung - heute mehr denn je. Der Gewinner wird uns ein Jahr lang als Markenbotschafter begleiten: in unseren Magazinen, digital und auf allen Events. Er wird Teil der internationalen GQ-Family“, sagt GQ-Chefredakteur Tom Junkersdorf.

Auch GQ-Leser haben auf GQ.dedie Möglichkeit, sich bei der Wahl zum diesjährigen „GQ Gentleman“ zu beteiligen: Bis zum 1. Juni 2019 können sie für ihren Favoriten abstimmen. Das Voting der GQ-User fließt als eine Jury-Stimme in die Entscheidung ein.

Die Finalisten des „GQ Gentleman“-Wettbewerbs:

Alexander Tomilin(Jahrgang 1989), Beauty Consultant aus Köln

Bahadir Bayam (Jahrgang 1984), Creative Director aus Frankfurt am Main

Benjamin Melzer(Jahrgang 1987), Model und Transgender-Aktivist aus Oer- Erkenschwick

Dennis Walter(Jahrgang 1985), Geschäftsführer aus Köln

Johannes ten Eikelder (Jahrgang 1987), PR Manager aus Düsseldorf

Marcel Heuer(Jahrgang 1983), Sales Manager aus Bremen

Maximilian Fiesel(Jahrgang 1992), Zahnarzt aus Düsseldorf

Pascal Kappés(Jahrgang 1990), Schauspieler und Influencer aus Saarbrücken/Köln

Peter Soubbotnik(Jahrgang 1974), Schauspieler aus Sölden

Wulli Koutsoudopulos (Jahrang 1981), IT-Berater aus Stuttgart

Über GQ:
Der Markenkosmos von GQ Gentlemenʼs Quarterly umfasst in Deutschland neben den drei Print-Angeboten – GQ, GQ Style und GQ Uhren – auch die Website GQ.de. Zudem hat GQ eigene Markenauftritte auf Facebook, Twitter,Instagram und YouTube und ist als digitales Magazin in den Online-Kiosken von Zinio, Apple, Google und Amazon Kindle präsent. Zur GQ-Markenwelt zählt außerdem die Verleihung der „GQ Männer des Jahres“-Awards, bei der jährlich herausragende Persönlichkeiten aus dem internationalen und deutschen Show- und Musikgeschäft sowie aus Gesellschaft, Sport, Politik, Kultur und Mode ausgezeichnet werden.

Condé Nast Verlag
Pia Landgrebe
PR Manager
Tel.: 089-38104-404
Email: pia.landgrebe@condenast.de