AD Architectural Digest präsentiert mit „AD100“ die wichtigsten GestalterInnen für 2021

Mit der Februarausgabe (EVT: 05. Januar 2021) präsentiert AD Architectural Digest unter dem Motto „AD100“ die weltweit wichtigsten GestalterInnen für 2021. Die Übersicht vereint Designstars und Newcomer aus allen relevanten Branchen wie Architektur, Stadtplanung, Garten und Innenraumgestaltung, Design, Farbe und Messe. Sie alle standen Rede und Antwort zu bestehenden und kommenden Projekten, sprachen über ihre Träume und verwegene Fantasie-Produkte, aber auch über geheime Obsessionen und produktive Fehlentscheidungen.

CNX entwickelt Markenstrategie für STYLEBOP

Investition in den Wandel: Das Set-up steht, die Organisation nimmt Form an. Das CNX-Team um Chief Business Officer Oliver Janik hat Fahrt aufgenommen, um CNX als Creative Consultancy von Condé Nast Germany für Luxus und Lifestyle-Kunden zu etablieren. Mit STYLEBOP, einem Online-Shop für Luxusmode, der seit Ende 2019 zur Fashion ID gehört, gewinnt CNX nun einen Kunden im Luxus-eCommerce-Segment.

Heidi und Leni Klum erstmals zusammen auf dem Cover der deutschen VOGUE

In der Januar-/Februarausgabe von VOGUE Deutschland gibt Leni Klum ihr internationales Model-Debüt und tritt in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter Heidi Klum. Mutter und Tochter sind gemeinsam auf dem Cover der deutschen VOGUE und in der zugehörigen Modestrecke zu sehen. Beides wurde in L.A produziert. Im Exklusiv-Interview sprechen Heidi und Leni Klum über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, das Familienleben und warum jetzt der richtige Zeitpunkt für Leni ist, ihre Karriere zu starten. Das komplette Gespräch lesen Sie ab kommenden Dienstag in der neuen Ausgabe von VOGUE Deutschland.

AD Architectural Digest: „Danke, Zuhause!“ Die Doppelausgabe mit großem Immobilien-Supplement

Die Doppelausgabe Dezember/Januar von AD Architectural Digest (EVT: 11. November 2020) widmet sich dem Ort, den viele in 2020 wohl noch einmal völlig neu für sich entdeckt haben. Die Geschichten in diesem Heft gehen weit über die Betrachtung des physischen Raums hinaus, sie wollen einen Gefühlszustand vermitteln. In anderen Worten, es geht um Geborgenheit, um persönliche Entfaltung und um Momente des Rückzugs.

Ansprechpartner

Hier finden Journalisten ihren Ansprechpartner für redaktionelle Anfragen und Themen.

Presseverteiler

Lassen Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen, um aktuelle Pressemitteilungen zu Condé Nast Germany, unseren Marken oder Events zu erhalten